Wir bieten mehr...

Caritas-St. Antonius Pflege GmbH

Telefon 05424 2349-0
antonius@caritas-antonius.de

Häuslicher
Pflegedienst
Tagespflegen St. Antonius-Haus Verpflegung


Startseite

St. Antonius-Haus

Unser Haus

Langzeitpflege

Kurzzeit-/
Verhinderungspflege

Betreutes Wohnen

Ärztliche Betreuung

Ihr Alltag

Unsere Kapelle

"Wünsch-dir-was"

Ehrenamtliche

Friseur

Fußpflege

Bücherei

Unser Team

Ansprechpartner



Kontakt / Anfahrt

Stellenangebote / Jobs

Downloads
(Flyer | Formulare)

Sie befinden sich hier > Startseite > St. Antonius-Haus > Ärztliche Betreuung / Therapie

Ärztliche Betreuung / Therapie

Ärztliche Versorgung
Es besteht grundsätzlich die freie Arztwahl.
Wir arbeiten eng mit den Ärzten unserer Bewohner/innen zusammen und informieren Sie gerne über die Möglichkeiten der ärztlichen, fachärztlichen und zahnärztlichen Versorgung. Im Bereich der Neurologie besteht eine Kooperation mit einer zugelassenen Fachärztin, die regelmäßig in unserem Hause tätig ist.

Apothekenversorgung
Grundsätzlich besteht für unsere Bewohner/innen die freie Apothekenwahl.
Unsere Einrichtung arbeitet mit einer ortsansässigen Apotheke zusammen, auf Wunsch kann die Medikamentenversorgung über diese erfolgen. Für weitere Fragen zur ärztlichen Versorgung,  Apothekenversorgung und Kooperationen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Therapie
Pflege, Therapie und Rehabilitation sind in sich ergänzende Maßnahmen zur Alltagsstabilität. Daher findet nach ärztlicher Verordnung mindestens einmal wöchentlich Reha-Sport durch eine geschulte Therapeutin statt.
Die Mitarbeiter/innen der angrenzenden Therapiepraxen für Physio-, Logo- und Ergotherapie kommen in die Einrichtung.

Wir arbeiten mit einer externen Wundexpertin zusammen, die wöchentlich und bei Bedarf ins Haus kommt. Diese kooperiert mit den Hausärzten und uns und steht beratend in Fragen der Wundversorgung zur Seite.
Ebenso berät und unterstützt uns eine diplomierte Ökotrophologin in Fragen der Ernährung.

Für den Bereich der palliativen Versorgung sind einige unserer Mitarbeiter/innen in der Palliative Care – der umsorgenden Pflege rund um die Sterbephase – besonders geschult. Unser Ziel ist es, die letzten Lebenswochen so zu gestalten, das ein Leiden möglichst verhindert wird. Auf Wunsch kann ein ambulanter Hospizdienst zur Unterstützung eingeschaltet werden.


Mehr als ein Treffpunkt
|
Mehr als Pflege
|
Mehr als ein Zuhause